Mauern & Zäune für Ihren Garten im Blumenland Gollner im Gasteinertal

Mauern und Zäune vom Blumenland Gollner im Gasteinertal verleihen Ihrem Garten Struktur und bieten Schutz vor unerwünschten Blicken. Wir errichten sowohl Zäune als auch Natur- und Betonsteinmauern für Ihren Garten nach Ihren persönlichen Vorstellungen und Wünschen.

Natursteinmauern aus Rauriser und Rettenbacher Stein

Für unsere Natursteinmauern verwenden wir den robusten Rauriser und Rettenbacher Stein.

Mauer aus Natursteinen als Strukturelement in Ihrem Garten

Natursteinmauern kommen nicht nur in der Hangsicherung zum Einsatz, sondern bilden auch eine gute Möglichkeit, Ihren Garten zu strukturieren. Die Steine werden dabei trocken aufeinandergeschlichtet, wobei die Zwischenräume Platz für Polsterstauden bieten. Ein solches Trockensteinmauerwerk punktet nicht nur mit seiner Langlebigkeit, sondern erweist sich auch als ökologisch wertvoll, da es vielen lebenden Nützlingen Unterschupf bietet.

Betonsteinmauern als stilvolles Gestaltungselement in Ihrem Garten

Betonsteinmauern gelten als besonders formschön und stilvoll, weshalb sie nach und nach wieder an Bedeutung gewinnen. Als dekoratives Gestaltungselement prägen sie die Optik Ihres Gartens und fügen sich harmonisch in jede Umgebung. Verwendet werden können sie als Grundstückseingrenzung, freistehender Sichtschutz, Trenn- und Schallschutz, aber auch zur Böschungssicherung. Wenn es nur um die Strukturierung der Flächen geht, kommt natürlich auch ein Zaun infrage. Gerne beraten wir Sie dazu im Blumenland Gollner im Gasteinertal.